seotext, SEO, suchmaschinenoptimierung, Content, Seotexter
shadow_bottom

SEO-Texte oder ...

...Suchmaschinenoptimierung par excellence

„Suchmaschinenoptimierung“ ist in aller Munde, denn jeder möchte vorne gerankt werden. Ein gutes Ranking bei Google entscheidet heute über Umsatz oder Verlust. Suchmaschinenoptimierung beinhaltet neben Backlinks, Webseitenpflege und Programmierung einen suchmaschinenoptimierten Content, also Inhalt. Diesem seo-relevanten Text wird eine große Bedeutung beim Thema „Suchmaschinenoptimierung“ beigemessen. SEO-Texte müssen eine prozentuale Anzahl und Verteilung an Keywords innerhalb des SEO-Textes beinhalten. Über bestimmte Tools können Keywords für SEO-Texte ermittelt und Ihre Relevanz geprüft werden, zum Beispiel in Google Adwords. Die für die Suchmaschine optimierten Texte dürfen eine bestimmte Anzahl an Wörtern nicht über- oder unterschreiten. Zudem gilt es, für das Google-Ranking und somit suchmaschinenoptimiert den Title-Tag, die Metatags und die Description zu erstellen.

 

SEO-Texte – Gipfelstürmer

 

Der kleine große Unterschied liegt hier in der Erfahrung des Texters. Trotz Suchmaschinenoptimierung sind meine SEO-Texte leserlich und spannend geschrieben; denn je länger der Leser liest und auf Ihrer Webseite verweilt, umso positiver wertet Google das für Ihr Ranking. Google teilt Suchergebnisse in „Cluster“ ein. Jede gelistete Webseite wird so einer bestimmten Suchintention zugeordnet. Nehmen wir das Beispiel „SEO-Texte“ und „München“, so definiere ich als Keyword „SEO-Texte“, „Suchmaschinenoptimierung“ und „München“. Diese Kombination an SEO-relevanten Keywords sollte möglichst von der Domain über den Title-Tag, die Metatags bis zur Description und in den Überschriften auftauchen.

Mit meinen lesbaren und an Google-Standards ausgerichteten SEO-Texten bereichere ich gerne Ihre Webseite oder Ihren Shop. Kontaktieren Sie mich für ein individuelles Angebot unter info@qme-marketing.de.